Unabhängiger gemeinnütziger Verein gegen den Bau jeglicher neuer Hochleistungsstraßen im Nordosten Österreichs, insbesondere der S1 'Lobauautobahn'
 

 
        

Lobau-Besetzung beendet -
Verkehrsgipfel für Nord-Ost-Österreich



Es wurde am Wochenende eine Vereinbarung zwischen der Stadt Wien, der Asfinag und den sechs beteiligten Umweltorganisationen ausgehandelt mit folgendem Inhalt:

  • Im Auftrag der Stadt Wien wird gemeinsam mit einem/einer VertreterIn der Umweltorganisationen noch im Jänner 2007 ein Runder Tisch vorbereitet.
    Ziel des runden Tisches, an dem auch Vertreter des Landes NÖ und des Bundes teilnehmen, ist eine große verkehrspolitische Konferenz mit den Themen Klimaschutz und Verkehrsentwicklung in der Ostregion Österreichs.


  • Ein Abzug der Umweltschützer in der Au.


  • Keine Klagen gegen die Umweltschützer.


  • Sollten die Rahmenbedingungen des Vertrages von der Politik nicht eingehalten werden, ist von Seiten der Umweltorganisationen umgehend mit weiteren Aktionen zu rechnen.

    Weitere Details in den nächsten Tagen.



    Di, 28.Nov

     


     


    Bohrgeräte in der Lobau blockiert!




    Montag frühmorgens - noch vor bescheidmäßig erlaubten Arbeitsbeginn - versuchten die ersten Bohrgeräte in die Lobau einzudringen.

    Im Süden wurden und werden die Bohrgeräte am Bohrplatz blockiert, so dass sie ihre Arbeit nicht aufnehmen können.

    Im Norden wurden die Bohrgeräte sowohl gestern als auch heute erfolgreich bei der Einfahrt in den Nationalpark zum Umdrehen bewogen.

    Die MahnwächterInnen brauchen nun noch vermehrt Unterstützung!
    Darum komm ins Camp in Grossenzerdorf!
    Anreiseplan



     Unterschreiben Sie hier
     zur Rettung der Lobau!
     
     Unterschriftenliste
     ansehen
     
     Download
     Unterschriftenliste
     

     
     Online Protestaktionen

     

     
          Impressum:
    Medieninhaberin: Initiative "Rettet-die-Lobau", Jutta Matysek, Polletstraße 46, 1220 Wien
    Ansprechperson: Jutta Matysek, Tel.: +436769539779, natur-statt-beton@lobau.org
    Ansprechperson: Stefan Wirius, Tel.: +436643544911, natur-statt-beton@chello.at
    Spendenkonto: PSK 92.168.510, BLZ 60 000